Bio in jedem Detail

Neben den reinen Rohstoffen brauchen gute Backwaren noch etwas anderes – viel Zeit. Denn in der Ruhe liegt die Kraft: Wir lassen unsere Teige für den besten Geschmack und die beste Bekömmlichkeit bis zu 60 Stunden ruhen. Wir verzichten natürlich auf Fertigbackmischungen. Unsere Aromen kommen aus natürlichen Zutaten und selbst gekochten Fonds. Und der frisch geraspelte Apfel auf unserem Kuchen kommt nicht aus der Dose, sondern aus dem Alten Land. Für all das haben wir ein tolles Team aus Menschen, die unsere gemeinsamen Überzeugungen jeden Tag mit großer handwerklicher Kompetenz in superleckere Produkte umsetzen.

Stichwort Salz: Unser Salz wird in Nordrhein-Westfalen bergmännisch abgebaut. Ausgestattet mit einem Reichtum an Mineralstoffen und Spurenelementen ist es frei von jeglichen zivilisatorischen Verunreinigungen. Vor der Verarbeitung wird das Salz lediglich gebrochen und feiner gemahlen.

Stichwort Hefe: Wir verwenden die naturreine Bio-Backhefe, die ohne chemische Zusätze auskommt und die die Garantie der Lacon-Kontrollstelle sowie der VSBLO (Vereinigung schweizerischer biologischer Landbau-Organisationen) trägt. Die Verarbeitung von BioReal-Backhefe lockert das Brot auf und verleiht ihm ein intensives Brotaroma. Bio-Hefe setzen wir vor allem bei Brötchen und Feingebäck ein. Bei allen Teigen wird ein Hefevorteig angesetzt, der über vierundzwanzig Stunden reift und für ein Mehr an Geschmack sorgt.

Stichwort Wasser: Wir verwenden wir für unsere Backwaren Grander®-Wasser: belebtes Wasser, das durch ein bestimmtes Verfahren an Reichhaltigkeit und Kraft gewinnt. Zudem wird das Wasser – das im Brot einen Anteil von bis zu 40 % haben kann – auf diesem Weg weicher und schmackhafter.

Stichwort Süßen: Zum Süßen nutzen wir generell keinen raffinierten Zucker, sondern ausschließlich Agavendicksaft, Akazienhonig oder Roh-Rohrzucker – damit bekommen alle Kuchen und Stückchen eine natürliche, gesunde Süße.

Stichwort Eier: Wir verwenden ausschließlich frische Bio-Eier aus der Region, die von Hand getrennt werden. Gutes aus der Nachbarschaft!

Stichwort Obst und Gemüse: Für unseren Apfelkuchen verwenden wir ausschließlich frische Äpfel aus dem Alten Land. Die Möhren für den Möhrenkuchen werden immer frisch geraspelt.

Unsere Zertifikate finden Sie hier:

Demeter – Zertifikat

BIO-Zertifikat

Sie haben Fragen bezüglich unserer Zutaten?
Unter Tel. 0421 69 67 57 0 geben wir Ihnen gern Auskunft!